Incoming Visum Plus Schutz

Bild mit ausländischen GästenDie Incoming Versicherung für den ausländischen Gast im Tarif Visum Plus

Die  Incoming Versicherung "Visum Plus" ist in den Ländern der EU sowie Liechtenstein und der Schweiz gültig. Sie wird den, an ein Schengen Visum gestellten Anforderungen des Rates der EU, gerecht. Das Buchungsformular bietet die Möglichkeit, zusätzlich zur Incoming Krankenversicherung eine Unfall- und Haftpflichtversicherung auszuwählen. Ausserdem bietet es die Möglichkeit, über die Option "Visa90" mehrere Visa bis zu 90 Tage innerhalb eines Jahres zu versichern. Bedenken Sie, dass der Versicherungsschutz eine Voraussetzung für die Erteilung eines Visum ist. Gut zu wissen: Die Höchstversicherungssumme im Tarif "Visum Plus" ist 50.000,-EUR. Eine Verlängerung des Versicherungsschutzes ist innerhalb der Höchstversicherungsdauer von 365 Tagen möglich.

Selbstbehalt und Höchstalter:
Das Höchstversicherungsalter ist 75 Jahre (bis 75sten Geburtstag). Es besteht kein Selbstbehalt in der Incoming Krankenversicherung.

Unsere Empfehlung:
Wer Wert auf eine Incoming Versicherung ohne Selbstbehalt legt, sollte den "Visum Plus" Tarif wählen, wenn höherer Wert auf unbegrenzte Deckung gelegt wird, sollte dem Tarif "AG365" den Vorzug geben.

Über diese Seite:
  • Versicherungsschutz für den ausländischen Gast mit einer Incoming Versicherung Visum Plus.

Bitte beachten
  • Füllen Sie das Formular für Ihre Reiseversicherung wahrheitsgemäß und sorgfältig aus. Versicherungsschutz besteht in jedem Fall erst nach Eingang der Prämie. Bei auftretenden Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Support: reiseversicherung@web.de