Auslandskrankenversicherung

Bild Verbandskasten weißAuslandsreisekrankenversicherung für eine Reise

Diese Police für die Reisekrankenversicherung ist eine "Einmal-Police", dass heißt, sie ist im Gegensatz zur Jahrespolice für jeweils nur eine Reise gültig, lässt sich aber bis zu einer Reisedauer von 365Tagen abschliessen.

Diese Versicherung ist etwas günstiger als die Jahrespolice, wenn die Reisedauer nicht mehr als 10 Tage beträgt. Für eine Einzelperson (unter 65Jahre) werden bis zu einer Reisedauer von 4 Tagen, 6,-EUR , bei einer Reisedauer bis zu 10 Tagen, 10,-EUR fällig.

Information: Diese Auslandskrankenversicherung lässt sich für Auslandsaufenthalte bis zu 365 Tage abschliessen. Ab  94 Tage Auslandsaufenthalt wird für Reisende bis 65Jahre eine Tagesprämie von 1,50EUR pro Tag und für Reisende über 65 eine Tagesprämie von 3,50EUR fällig. Es besteht kein Selbstbehalt in der Auslandsreisekrankenversicherung.

Unsere Empfehlung:
Auf eine Auslandskrankenversicherung sollte man bei keiner Auslandsreise verzichten. Sie kostet nicht viel, kann jedoch von großem Nutzen sein. Wer häufiger im Jahr ins Ausland reist, mit einer Reisedauer bis 56 Tage/pro Reise, ist mit einer Jahrespolice besser bedient. Nur wer einen längeren Auslandsaufenthalt als 56 Tage plant oder dessen Reisedauer unter 10Tage liegt, sollte die Einmal-Auslandskrankenversicherung wählen.

Über diese Seite:
  • Die Auslandskrankenversicherung  der Hanse Merkur empfiehlt sich für Auslandsreisen.

Bitte beachten
  • Füllen Sie das Formular für Ihre Reiseversicherung wahrheitsgemäß und sorgfältig aus. Versicherungsschutz besteht in jedem Fall erst nach Eingang der Prämie. Bei auftretenden Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Support: reiseversicherung@web.de